Vita - Naturheilpraxis Thiel in Hannover

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vita

Vita

Über mich:  
Geboren am 19. November 1953 in Bad Oldesloe / Schleswig-Holstein
Z
wei Töchter, geboren 1982 und 1985
 
Kaufmännischer Werdegang
Oktober 1970 bis Februar 1972:

Kfm. Lehre im Groß- und Außenhandel in Hamburg mit Erlangung des Kaufmannsgehilfenbriefes der Handelskammer Hamburg

März 1972 bis März 1981:
Tätigkeit bei div. Unternehmen der Nahrungs- und Genussmittelbranche in Hamburg und Hannover, danach Erziehungsurlaub

Ab Mai 1982:

Familienzeit, ehrenamtliche Tätigkeit in einer Selbsthilfegruppe für Neurodermitis mit Gruppenleitung

November 1984:

Erfolgreicher Abschluss eines berufsbegleitenden betriebswirtschaftlichen Abendstudiums an der Leibniz-Akademie Hannover als "Betriebswirt VWA"  

Naturheilkundlicher Werdegang
Mai 1995 bis Oktober 1997:
Heilpraktikerausbildung an der staatlich anerkannten Heilpraktiker-Schule „Wilhelm Rehberg“ in Wunstorf mit erfolgreichem Abschluss

Februar 1998:

Erfolgreiche amtsärztliche Überprüfung und staatliche Erlaubnis zur naturheilpraktischen Tätigkeit

September 1998 bis Juli 2000:

Praktikums-Assistenz in der Naturheilpraxis K. Gerlach, Hannover

September 1998 bis August 2001:

Ausbildung und erfolgreicher Abschluss in klassischer Homöopathie nach Hahnemann

Seit 1. September 2000:

Inhaberin meiner
Naturheilpraxis in 30171 Hannover, Oesterleystraße 5

Seit Oktober 2001:

Dozentin an der staatlich anerkannten Heilpraktiker-Schule "Wilhelm Rehberg" in Wunstorf

Seit August 2002:

Mitglied im Gutachterausschuss für Heilpraktiker beim niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
 
Mitgliedschaften:

Mitglied im Berufsverband Deutsche Naturheilkunde e.V.
Mitglied im Verein für biochemische Heilweisen nach Dr. Schüßler, Hannover
Mitglied in der Fachgruppe für antihomotoxische Heilweise nach Dr. Reckeweg
 
Fachfortbildungen:

Ich befinde mich in ständiger Weiter- und Fortbildung.  
2017 bisher zertifiziert: Irisdiagnose (Muskel-, Knochen- und Gelenk-Erkrankungen), diabetische Neuropathie, Biofaktoren in der Praxis, Notfälle & Notfallmedikamente

Fachartikel:
2011 und 2012 Veröffentlichungen i
n der Fachzeitschrift "Der Heilpraktiker" zum Thema Infektionsschutzgesetz (IfSG)
 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü